Stiftung - Begegnung mit Tieren


Die Stiftung "Begegnung mit Tieren" wurde am 26. November 2013 gegründet.


Warum eine Stiftung?

Begenung mit Tieren wurde über die letzten 15 Jahre ursprünglich als Einzelpersonenfirma, später unter dem Dach einer Familien gmbh, geführt. Für die Auf- und Ausbauphase waren das eine gute Betriebsform. Über die Jahre konnten verschiedenen Angebote im Bereich der Tiergestützten Intervention aufgebaut und etabliert werden. Heute stehen wir mit einem Betrieb da der qualitativ gute Angebote in einem famiiären Rahmen anbieten kann. Damit haben wir ein wichtiges Ziel erreicht.

Mit der Ausgliederung des gesamten Therapiebereiches aus unserer Familien gmbh und Überführung in eine gemeinnützige Stiftung stellen wir die Weichen für die Zukunft. Wir schaffen damit eine stabile Basis für die Weiterführung des Therapiebetriebes.