Weiteres Angebot - Naturhort


Die Kinderbetreuung mit Tier- und Naturerlebnissen ist angeschlossen an unseren Hof, wird jedoch selbst verwaltet von der Leiterin der Kinderbetreuung.


Was können die Kinder in der Kinderbetreuung erleben?

Im Naturhort können die Kinder die Natur sinnlich und spielerisch erkunden. Sie lernen sich in Tiere und Pflanzen einzufühlen, entdecken den Wald und begegnen vielen Tieren rund um den Hof. Dabei werden die Richtlinien der natur- und tiergestützten Pädagogik umgesetzt.

Wir essen gemeinsam Mittag, machen Hausaufgaben, gehen mit den Hunden spazieren, reiten und führen die Esel, streicheln Kätzchen und Meerschweinchen, entdecken den Wald, machen kreative Spiele und basteln mit Naturmaterialien, essen Zvieri und noch vieles mehr…

Regnet es oder ist es kalt, haben wir die Möglichkeit in unserem gemütlichen Häuschen Geschichten zu hören, zu spielen, basteln, malen ...

Jedes Jahr werden die betreuten Frühlings und - Sommerferienwochen angeboten. Es erwartet euch ein lässiges Programm mit Eseli reiten und führen, Kutschenfahrt mit Pferden, Meersäuli und Häsli streicheln, mit Hunden spazieren, Schweinli striegeln, Geschichten hören, Pfeil und Bogen bauen, basteln und noch vieles mehr...

Schwerpunkte und Chancen

Die Kinder werden gefördert, eine verantwortungsvolle Beziehung zur Mitwelt zu entwickeln. Sie lernen das Verhalten und die Bedürfnisse der Tiere zu respektieren und erfahren so, wo die eigenen Bedürfnisse liegen.

Das Kind wird auf vielfältige Weise gefördert:

  • Einfühlungsvermögen
  • Selbstvertrauen und Selbständigkeit
  • Schulung aller Sinne
  • Geschicklichkeit
  • Ausdauer und Sprache
  • Phantasie und Kreativität
  • Abenteuerlust und Bewegungsfreude
  • Lebensfreude zu entdecken
  • Natürliche Kompetenz in Sozialkontakten

Alter/Anzahl der Kinder

Ab dem ersten Kindergarten bis zur sechsten Klasse. Es werden bis zu 10 Kinder an einem Tag betreut.

Tarife

Pro Kind CHF 63.- / Geschwisterrabatt CHF 58.-

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch und Freitag von 12.00 bis 18.00 Uhr

Bei Fragen und Anmeldung melden Sie sich daher direkt unter Iris Metzger:

Telefon: 052 246 11 13